Therapeutische Ernährungsberatung

Die ernährungstherapeutische Beratung wird immer dann notwendig, wenn sich über die Jahre manch ungesunde Essgewohnheit eingeschlichen hat und deshalb Ihr Körper aus dem Gleichgewicht geraten ist. Insbesondere ein ärztlicher Befund macht dann eine Verordnung (LINK: ärztliches Rezept oder Notwendigkeitsbescheinigung) erforderlich.

Wir beraten Sie leicht verständlich, unabhängig und motivierend – denn gesund und genussorientiert zu essen ist nicht allein eine Frage des Wissens. In unserer Beratung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Vorsätze langfristig umsetzen können, Ihren „inneren Schweinehund“ besiegen und damit Ihre Ziele nachhaltig erreichen.

 

Häufige Diagnosen:

  • Diabetes mellitus (Typ I oder Typ II)
  • Fehl- und Mangelernährung (Über- oder Untergweicht)
  • Stoffwechselstörungen (Cholesterin, Blutfette, Harnsäure, etc.)
  • Metabolisches Syndrom
  • Nieren- und Lebererkrankungen
  • Erkrankungen des Herzens (u.a. KHK, pAVK)
  • Bluthochdruck
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Allergien
  • Immundefekte
  • Osteoporose

Hotline: 04431-92640